Imposante Eindrücke Imposante Eindrücke

javascript:void(0);
/~/media/72F34565FBD546B387867A2E48505176.jpg
activeSlide-green
Greiz - Perle des Vogtlandes
Greiz - Perle des Vogtlandes

Das Thüringer Vogtland

Von Perlen und Labyrinthen

Der Osten Thüringens von Schmölln über Greiz, Zeulenroda, und Schleiz bis Lobenstein gehört zum Vogtland. Gut ein Drittel des landschaftlich idyllischen Gebiets erstreckt sich in Thüringen, weitere Teile liegen in Sachsen, Bayern und Tschechien. Der Begriff geht auf auf die Vögte zurück, welche die Region einst verwalteten.

 

Schicke historische Gebäude erzählen anschaulich die lange Geschichte der Region und auch Kultur und Kunst haben sich reichlich entfaltet. Außderm lädt die Natur mit ihren bewaldeten Hügelkuppen und Flüssen zu Wanderungen und Radtouren ein. Auch für Motorradfahrer lohnt es sich, das Vogtland mit seinen Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Jugendherbergen in der Nähe des Thüringer Vogtlandes