Print

Lage & Anreise

Die Jugendherberge befindet sich am Stadtrand Eisenachs, unmittelbar am Fuße der Wartburg. Ob für Naturfans oder Kulturfreaks - Eisenach mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten ist rekordverdächtig. Lebendiges Mittelalter begegnet uns auf der Wartburg, einst Zentrum hochmittelalterlichen Dichtens und des Sängerkrieges sowie der Wohn- und Wirkungsort der Heiligen Elisabeth. Auf der Burg übersetzte Martin Luther als Junker Jörg die Bibel. Die historische Altstadt mit dem spätgotischen Rathaus und dem barocken Stadtschloss, dem Geburtshaus der Bachs sowie dem Lutherhaus geben der Stadt ein unverwechselbares mittelalterliches Flair. Eisenach ist der Geburtsort des EMW, des späteren BMW sowie der Standort des heute modernsten Opelwerkes. Auch in der Umgebung locken schöne Ziele, die Drachenschlucht mit seinen einzigartigen geologischen Schichtungen, Flora und Fauna und der Rennsteig.

Anreise mit der Bahn

Bis Hbf. Eisenach, gegenüber vom Hauptbahnhof mit der Stadtlinie 3 oder 10 bis Haltestelle unterhalb der Jugendherberge. Gepäcktransfer vom/zum Bhf. ist möglich.

Anreise mit Bus/Pkw

A4 bis Eisenach, auf der B19 in Richtung Wartburg, im Mariental liegt die Jugendherberge.

Parkmöglichkeiten

Es gibt keine Parkmöglichkeit an der Jugendherberge. Der öffentliche Parkplatz befindet sich unterhalb der Jugendherberge.

Kontakt

Jugendherberge Eisenach

Mariental 24
99817 Eisenach

Tel: +49 3691 7432-59
Fax: +49 3691 73499-72

eisenach@jugendherberge.de


Leitung
Michael Hoppe

Geokoordinaten

Breitengrad: 50° 57' 44,96"
Längengrad: 10° 18' 52,07"

Nächste Haltestellen

Bus: Liliengrund / Linien 3 und 10 (0,2 km)

Bahnhof: Hbf Eisenach (2,5 km)

Flughafen: Erfurt (70 km)

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen