Print

Lage & Anreise

Unmittelbar am Ortseingang von Weimar liegt das Jugendgästehaus in einer der schönsten Wohngegenden der Stadt. Die Altstadt ist in ca. 10 min zu Fuß zu erreichen. Weimar mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten, 3 Schlössern und Parkanlagen ist rekordverdächtig. Die kleinen Gassen und Plätzchen der idyllischen Altstadt erinnern an eine längst vergangene Zeit. Hier stehen die Wohnhäuser bekannter Literaturgrößen von einst - überall trifft man "Zeitzeugen" der deutschen Klassik und Literatur. Die gesamte Weimarer Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. "Wo finden Sie auf einem so engen Fleck noch so viel Gutes…?" fragte einst Goethe als es ihn nach Weimar verschlug. Heute wie damals zieht es die Kunstwelt nach Weimar. Hier ist der Geist der deutschen Klassik lebendig. Auch die Moderne hat mit dem Bauhaus seine Spuren hinterlassen. Weimar, das ist der Geburtsort der deutschen Demokratie, ein Ort der umfassenden kulturellen Bildung für Menschen aus aller Welt.

Anreise mit der Bahn

Bis Weimar Hauptbahnhof, Buslinien 5 und 8 Richtung Merketal / Klinikum; Haltestelle Friedhof. Folgen Sie dem Schild auf der anderen Straßenseite.

Anreise mit Bus/Pkw

A4 bis Abfahrt Weimar, danach B 85, 200 m nach Ortschild rechts abbiegen in "Zum Wilden Graben".

Parkmöglichkeiten

Busparkplatz sowie PKW-Parkplätze an der Jugendherberge.

Kontakt

Jugendherberge Weimar - "Maxim Gorki"
"Jugendgästehaus Maxim Gorki"

Zum Wilden Graben 12
99425 Weimar

Tel: +49 3643 8507-50
Fax: +49 3643 8507-49

m.gorki-weimar@jugendherberge.de


Leitung
Danuta Keller

Geokoordinaten

Breitengrad: 50° 58' 3,77"
Längengrad: 11° 19' 33,70"

Nächste Haltestellen

Bus: Linie 5, 8 Haltestelle Friedhof (0,2 km)

Bahnhof: Weimar Hauptbahnhof (3 km)

Flughafen: Erfurt (40 km)

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen