Ausschreibung Jugendherberge Schwarzburg

Die Gemeinde Schwarzburg, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, im wildromantischen Schwarzatal, auch als die „Perle Thüringens“ bekannt, schreibt die örtliche ehemalige Jugendherberge zur weiteren Betreibung aus. 
Die Region um Schwarzburg ist touristisch voll erschlossen und bietet viele Möglichkeiten für alle Altersgruppen.

Das Objekt besteht aus Hauptgebäude mit einem Nebengebäude.
•    Hauptgebäude mit Übernachtungsräumen, Aufenthaltsräumen, Küche, Speisesaal.
•    Nebengebäude mit Aufenthaltsraum, Garage/Werkstatt.
Weiterhin ein Bungalowplatz bestehend aus:
•    Gebäude mit Aufenthaltsraum, Übernachtungsräumen, Heizung, Wohnung/Ferienwohnung
•    Nebengebäude mit Speisesaal/Aufenthaltsraum, Küche, Werkstatt/Heizung
•    drei Bungalows mit je vier Einheiten (z.Zt. ohne Heizung)
•    zwei Bungalows mit je einer Einheit (z.Zt. ohne Heizung)

Beide Objekte wurden bisher für Schulklassen, Gruppen und Familien genutzt. Hauptgebäude und Bungalowplatz können getrennt vergeben werden. Einem neuen Nutzungsprojekt bzw. Pächter oder Eigentümer stehen wir offen entgegen. Diese sollten jedoch im Bereich für den Tourismus liegen. Beide Objekte sind nach den bestehenden Vorschriften voll ausgestattet und können sofort weiter betrieben werden.

Bewerbungen bzw. Anfragen richten Sie bitte an:
VG – Schwarzatal
Gemeinde Schwarzburg
- Liegenschaften -
Markt 5
98744 Schwarzatal

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 30. April 2021.