Die Delegiertenwahl 2019

Mit dem Beschluss zur Änderung der Satzung am 07.09.2013 in der Mitgliederversammlung des DJH-Landesverband Thüringen e.V. führen wir nun alle 4 Jahre die Delegiertenwahl des DJH-Landesverbandes Thüringen e.V. durch. Für die Wahl im Jahr 2019 wurden die Kandidaten in eine Wahlvorschlagsliste aufgenommen, die Sie nachfolgend aufgelistet sehen.

Im Zeitraum vom 11. Mai bis 5. Juni 2019 haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kandidaten als Delegierte des DJH-Landesverband Thüringen e.V. zu wählen. Als Delegierter werden die Kandidaten für 4 Jahre gewählt und nehmen an mindestens 2 Mitgliederversammlungen des DJH-Landesverband Thüringen e.V. teil.

Die Satzung des DJH-Landesverband Thüringen e.V. beschreibt die Aufgaben der Delegierten. Als Delegierter liegt die Hauptverantwortung vor allem darin, für die Zukunft des DJH-Landesverbandes Thüringen e.V. wichtige Entscheidungen zu treffen. Sie gelten als Entscheidungsträger des höchsten Organs des DJH-Landesverband Thüringen e.V. Neben der Beratung von Grundsatzanliegen des Vereins, sind vor allem auch die Wahl des Vorstandes und die Bestätigung der vier von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Herbergseltern Thüringen e.V. gewählten Vertreter im Vorstand von Bedeutung. Weitere Aufgaben der Delegierten können Sie gern auf unserer Website unter www.thueringen.jugendherberge.de einsehen.

Delegiertenwahl 2019 – die Kandidaten stellen sich vor

Nachstehend stellen wir Ihnen die Kandidaten des DJH-Landesverbandes Thüringen e.V. für die 2. Delegiertenwahl vor: (sortiert nach Nachname)