Im Indianercamp

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 1. - 4. Klasse

Eine Reise ins idyllische Mühltal, gelegen zwischen den Städten Eisenberg und Bad Klosterlausnitz, einladende sind die stillen Wälder, malerische Fachwerkhäuser und romantische Plätzchen.

Cowboy und Indianer spielen gehören in jedes Kinderzimmer. Aber wie haben sie wirklich gelebt und gearbeitet. Findet heraus wie sie sich schmückten und übt euch im Handwerk der alten Naturvölker von Amerika.

1. Tag:

Nach der Anreise und einem leckeren Mittagessen, geht es auf ins Indianercamp

Findet heraus wie so ein Tipi aufgebaut war und was es für Häuserarten gab. Wie wurde in Amerika getanzt?

Mit was spielten die Kinder zum Zeitvertreib?

Armbänder fädeln

Indianertanz

Den Abend lassen wir dann mit einer Nachtwanderung ausklingen

2. Tag:

Nach einem gemeinsamen Frühstück geht’s auf ins Indianercamp

Aufbau eines Tipis am Modell

Traumfänger weben

Bogenschießen und andere Indianerspiele

Den Tag am Abend am Lagerfeuer mit Stockbrot ausklingen lassen

3. Tag:

Nach einem gesunden und reichhaltigen Frühstück, Räumen der Zimmer, Verabschiedung durch die Herbergsleitung und einem schönen Gruppenfoto Abreise

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Gern organisieren wir Ihnen den Bustransfer von der Schule und wieder zurück. Hierfür erstellen wir die Angebote je nach Gruppe

Leistungen
  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche
  • Programm wie beschrieben
  • Mindestens 20 Teilnehmer
Termine & Preise

Saison 2018

01.01.2018 - 31.12.2018

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
105,00 € p. Pers.

Saison 2019

01.01.2019 - 31.12.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
115,00 € p. Pers.
Kontakt

Jugendherberge Eisenberg

Walderlebnistreff "Froschmühle"

Mühltal 5

07607  Eisenberg 

Leitung

Detlef Rost

Träger

LVB Thüringen

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Thüringen e.V.
Zum Wilden Graben 12
99425 Weimar