Reise ins Glück

Das glückliche Klassenzimmer

Umwelt
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 5. - 8. Klasse
Leitung: Simplex et Callidus

Auf dieser kreativen Klassenfahrt geht es um eine Reise ins Glück. Raus aus dem Klassenzimmer, mit fünf Wegmarken rein ins Vergnügen.

Bei den fünf Tour-Etappen warten einige Herausforderungen auf euch. Nach dieser Klassenfahrt ins glückliche Klassenzimmer werdet ihr nicht mehr die alten sein! Ihr setzt euch dabei mit dem Thema Glück und Nachhaltigkeit auseinander und erfahrt, dass ihr beides ganz entscheidend und aktiv beeinflussen könnt.

Lasst euch verwöhnen und erkennt, worauf es euch im Leben wirklich ankommt. Findet heraus, was die „Big Five“ eures guten Lebens sind. Tauscht euch spielerisch fit und erfahrt dabei ein wenig mehr über euch selbst und die anderen.

„Gut leben statt viel haben“ ist bei diesem Programm unser Motto. Es ist Teil des Projektes "Eine Reise ins Glück" und verbindet die Themen Glück und Nachhaltigkeit auf innovative Weise zu einem neuartigen Bildungskonzept. "Was macht uns eigentlich glücklich und wie viel brauchen wir dafür?" steht als Kernfrage im Fokus des Ansatzes "Einfach richtig gut leben lernen".

Ilmenau ist dafür genau der place2be: Denn seit dem 13.09.2018 ist es die 548. Fair-Trade-Town Deutschlands. Vielleicht bewirbt sich eure Schule ja nach dieser Klassenfahrt auch für einen Fair-Trade-Titel!?

Auf der Reise werden wir uns gemeinsam mit „Simplex et Callidus“ folgende Fragen stellen:

Macht uns ein nachhaltiges Leben glücklich und ist ein glückliches Leben nachhaltig? Welche Rolle spielt das Glücklich Sein? Ist mein Glück entscheidend für die Umwelt? Ist es entscheidend für mich selbst?

Wir lernen, dass es wichtig ist, dass beide im Gleichgewicht sind, lernen die Zusammenhänge kennen und finden mögliche Lösungen für uns und unseren Blauen Planeten! Beim Basteln von Recycling-Spielen finden wir kreative Lösungen. Ihr erfahrt zudem etwas über die Erderwärmung und den Klimawandel und versteht, welche Bedeutung das CO2 dabei spielt. Beim „Werbetheater“ könnt ihr lernen, wie euch Werbung dabei beeinflusst und lernt, dass Minimalismus eine Kunst für sich ist.

Bei einem gemeinschaftlichen nachhaltigen Abendessen im Freien erinnert ihr euch an das Erlebte. Dankbarkeitssteine helfen euch an der Feuerschale beim Reflektieren.

 Auf der „Tour zu den Heldentaten“ verewigt ihr eure neuen Erkenntnisse am „Baum des Handelns“ und schreibt einen Brief an euren ziemlich besten Freund: euch selbst.

weiterlesen weniger anzeigen
Leistungen
  • 2 Ü/VP
  • Programm inklusive
  • Mindestens 20 Teilnehmer
Termine & Preise

Saison 2019

01.01.2019 - 31.12.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
109,00 € p. Pers.
Kontakt

Jugendherberge Ilmenau

Am Stollen 49

98693  Ilmenau 

Leitung

Petra Bochert

Träger

LVB Thüringen

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Thüringen e.V.
Zum Wilden Graben 12
99425 Weimar