Erleben und Lernen in der Natur

Umwelt
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 3. - 13. Klasse
Leitung: ELAN e.V.

Unsere erlebnispädagogischen Klassenfahrten setzen sich aus verschiedenen Kursbausteinen zusammen. Diese werden je nach Alter, Aufenthaltsdauer und Gruppensituation miteinander kombiniert. Dabei stehen nicht nur der gemeinsame Spaß und abenteuerliche Aktionen im Vordergrund: Vor allem fördern wir die individuellen Fertig- und Fähigkeiten zur Lebensbewältigung, zwischenmenschlicher Kooperation und Kommunikation.

Wir ermöglichen es den Schüler*innen, sich spielerisch zu erproben und in entspannter Atmosphäre zu lernen und zu wachsen. Diese Impulse können in der Schule aufgegriffen und weiterverarbeitet werden.

Grundsätzlich konfrontieren wir die Teilnehmer*innen mit ungewöhnlichen und unbekannten Situationen. Diese sollen schwer, aber nicht unüberwindlich erscheinen.

Eine Klassenfahrt mit dem ELAN e.V. wird stets von erlebnispädagogisch qualifizierten und praxiserfahrenen Mitarbeiter*innen begleitet.

Expedition

Unterwegs mit Karte & Kompass (ab 11 Jahre)

Natursportliche Aktivitäten, wie eine mehrtägige Tour in den Thüringer Wald oder eine Kanutour, sind Fokus unserer vielfältigen Expeditionen. Zentral ist die eigenständige Vorbereitung, Planung und Organisation sowie Orientierung durch die Gruppe selbst.

Die Held*innenreise

Übergänge meistern (ab 13 Jahre)

Seit dem Jahr 2017 bieten wir dieses neue Format im Rahmen von Klassenfahrten an. Jeder Mensch, der Bedeutendes erreicht hat, ist durch ähnliche Lebensphasen gegangen: die Phasen der Held*innenreise, die sich besonders intensiv und wirksam in der erlebnispädagogischen Praxis erfahren lassen. Übergänge drücken eine Dynamik des Lebens aus. Der Mensch wirkt oft aktiv an einem Übergang mit, aber oft ist er auch Opfer von Umständen, die ihn dazu zwingen. Die Held*innenreise ist ein kraftvolles Trainings- und Veränderungsformat, das ab einem Alter von 13 Jahren ideal geeignet ist und innerhalb von drei bis fünf Tagen absolviert wird. Kompetenzentwicklung für die Bewältigung von Übergängen und die Stärkung der demokratischen Urteilsfähigkeit werden in diesem Kurs praktiziert. Held*in der eigenen Lebensgeschichte zu werden ist das Ziel dieser Reise, bei der das Selbst jedes einzelnen Teilnehmenden im Mittelpunkt steht.

Abenteuer Naturforscher

Eine Reise ins Herz der Natur (ab 8 Jahre)

Die gelenkte und freie Naturbegegnung steht hier im Mittelpunkt aller Aktivitäten. Unsere Arbeitsweise ermöglicht einen emotionalen und aktiven Zugang zur Natur. Dabei stehen die Begegnung mit der Natur (barfuß und blind), Augen auf (Nachtwanderung), Gleichgewicht mit der Natur (Vielfalt vs. Eintönigkeit) und Abenteuer (Biwak) im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Starthilfe / Teambuilding

Einander kennenlernen (ab 8 Jahre)

Besonders bei neu zusammenkommenden Klassen ist es sehr wichtig, in der Anfangsphase intensive Erlebnisse miteinander zu teilen. So ermöglichen wir es den Schüler*innen, sich untereinander besser kennenzulernen und damit eine Basis gegenseitigen Vertrauens zu schaffen, auf der in den weiteren Jahren aufgebaut werden kann. Im Vordergrund dieses Programms stehen Verantwortungsübernahme, Kooperationsbereitschaft und das gemeinsame Erarbeiten von Gruppenregeln.

Teamtraining

Do It and Understand (ab 11 Jahre)

Bei allen Teamtrainings stehen die persönliche und aktive Lernerfahrung im Mittelpunkt des Lernprozesses. Dieses Angebot ist besonders sinnvoll für bereits länger bestehende Schulklassen. Der Fokus liegt auf der Hervorhebung der unterschiedlichen Fähig- und Fertigkeiten der Teammitglieder, um eine kontinuierliche Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen zu ermöglichen. Die Entwicklungsfelder werden im Vorgespräch und in einem oder mehreren Durchgängen trainiert. Unser Angebot setzt sich aus verschiedenen Kursbausteinen zusammen, die mit stetig wachsenden Anforderungen verknüpft sind.

Wintercamp

Kälte als Naturerlebnis (ab 8 Jahre)

Mit Wanderungen im Schnee und dem Lesen von Spuren munterer Waldbewohner trotzen die Schüler*innen zusammen der Kälte und lernen den Winter neu kennen. Gemeinsame Abenteuer beim Spielen und Rodeln, der Bau eines Iglus und eine Nacht im Schnee machen diese Jahreszeit zu einem großartigen Erlebnis.

weiterlesen weniger anzeigen
Pädagogische Ziele

Fertig- und Fähigkeiten zur Lebensbewältigung, zwischenmenschlicher Kooperation und Kommunikation

Leistungen
  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche
  • Programm wie beschrieben
  • Bis 15 Teilnehmer 1 Trainer*innen (geringerer Preis) und ab 16 bis 30 Teilnehmer 2 Trainer*innen
Termine & Preise

Erleben und Lernen in der Natur

01.01.2018 - 31.12.2018

01.01.2019 - 31.12.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
82,00 € p. Pers.
2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
91,00 € p. Pers.
Kontakt

Jugendherberge Mühlhausen

Im Herzen Deutschlands

Auf dem Tonberg 1

99974  Mühlhausen 

Leitung

Andreas Reiche

Träger

LVB Thüringen

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Thüringen e.V.
Zum Wilden Graben 12
99425 Weimar