Zeitreisende auf unserem Schloss

Auf den Spuren des Handwerks im Altenburger Land

Umwelt
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 3. - 8. Klasse

1. Tag:

Herzlich Willkommen auf Schloss Windischleuba: Nachdem Ihre Klasse das Schloss erkundet hat, gibt es Abendessen im mittelalterlichen Speisesaal.

2. Tag:

Eine ganze Welt im Kleinen erwartet Ihre Schüler im Volkskundemuseum Wyhra. Hier können Sie Brot im Bauernofen backen. Aus vorgefertigtem süßem Hefeteig kann Ihre Klasse Brezel Zöpfe, Schnecken oder andere Dinge formen, die dann im hauseigenen Bauernbackofen zu köstlichem Gebäck werden. Danach geht es zurück aufs Schloss.

3. Tag:

Zwischen Nervenkitzel und Entspannung – im Kur- und Freizeitbad „Riff“ können Ihre Schüler einfach im Strömungskanal treiben, im Bad Lausicker Thermalwasser schwimmen oder auf der Reifenrutsche „Crazy River“ eine atemberaubende Rutschpartie erleben.

4. Tag:

Tonklumpen und Modellierholz – Ihrer Klasse werden Grundkenntnisse des keramischen Gestaltens verbunden mit einem kleinen geschichtlichen Abriss des Töpferns vermittelt. Beim Gestalten und Bemalen sind der Fantasie Ihrer Schüler keine Grenzen gesetzt.

5. Tag:

Nach einem reichhaltigen Frühstück heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Gute Heimreise!

weiterlesen weniger anzeigen
Pädagogische Ziele

Förderung von Natur- und
Geschichtsbewusstsein

Leistungen
  • Übernachtung mit Vollpension, Bettwäsche
  • Programm
  • Mindestens 27 Teilnehmer
Termine & Preise

Preise 2018

01.01.2018 - 31.12.2018

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
161,40 € p. Pers.

Preise 2019

01.01.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
161,40 € p. Pers.

Ermäßigung

Bei Buchung dieses Programms mit mindestens 20 Teilnehmern erhalten Sie 2 Freiplätze.

Kontakt

Jugendherberge Windischleuba

"Schloss Windischleuba"

Pestalozziplatz 1

04603  Windischleuba 

Leitung

Matthias Buhl

Träger

LVB Thüringen

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Thüringen e.V.
Zum Wilden Graben 12
99425 Weimar